Liebes Brautpaar,

Sie bereiten Ihr Hochzeitsfest vor und möchten sich Ihr Ja-Wort in der Kirche geben. Diese Website greift Themen auf, die mit der kirchlichen Trauung zu tun haben. Die Beiträge unterstützen Sie unter anderem dabei, den Trauungsgottesdienst gemeinsam mit dem Priester oder Diakon vorzubereiten.

Auf den folgenden Seiten finden Sie biblische Texte, die berichten, wie und wie sehr Gott seine Schöpfung liebt. Diese Liebe berechnet nicht. Er liebt nicht, damit er etwas von uns zurückbekommt. In der Heiligen Schrift bezeugen Menschen des Alten und Neuen Bundes, dass Gottes Ja-Wort zu uns unter allen Umständen gilt. Gott sucht stets unsere Nähe und nimmt uns mit unseren guten und schlechten Seiten an. Seine Liebe zeigt sich besonders in seiner Fehlerfreundlichkeit und ständigen Bereitschaft, den Menschen ihre Schwäche nachzusehen und ihre Sünden zu vergeben. Gott will, dass wir ihm angstfrei begegnen können.

Indem Sie in einem Gottesdienst Ja zueinander sagen, bekennen Sie öffentlich in der feiernden Gemeinschaft von Verwandten, Freunden und Bekannten, dass Sie an diese Liebe Gottes glauben und auf sie vertrauen. Zugleich erkennen Sie Gottes Liebe als Modell für Ihre eheliche Liebe an. Sie versprechen sich einander, mit Ihren Möglichkeiten etwas von dieser Liebe Gottes spüren zu lassen. Dazu erbitten Sie für Ihren gemeinsamen Lebensweg Gottes Kraft und seinen Segen, damit Sie füreinan-
der unter allen Umständen ein Segen sein können.

Ich wünsche Ihnen, dass Sie mit Freude und Zuversicht Ihr Hochzeitsfest vorbereiten, in Ihrer Ehe auf Gottes Liebe vertrauen und füreinander ein starkes Zeichen dieser Liebe sein können.

Mit diesem Wunsch grüßt Sie herzlich

Ihr

Pater Manfred Kollig

Leiter der Hauptabteilung Seelsorge
Bischöfliches Generalvikariat Münster

Downloads

Kontakt

Eva Polednitschek-Kowallick
Bischöfliches Generalvikariat
Referat Ehe- und Familienseelsorge
Rosenstraße 16
48143 Münster
Telefon: 0251 495-468
Telefax: 0251 495-565
E-Mail: familien@bistum-muenster.de

Links

Logo Bistum Münster