Alles ist möglich - Die Situation junger Paare

Ihre Entscheidung steht: Sie werden kirchlich heiraten! Jetzt geht es Ihnen darum, die kirchliche Trauung gut vorzubereiten. Wenn das zutrifft, suchen Sie sich die Informationen aus diesem Heft heraus, die Ihnen weiterhelfen.

          

mehr

Das katholische Eheverständnis

Wo zwei Menschen als Glaubende einander als Ehepartner annehmen, werden sie füreinander und für andere zum lebendigen Zeichen der Liebe Gottes zu den Menschen. ...    

 
         

mehr

Konfessionsverschiedene Trauung – Wissenswertes in Stichpunkten

Was sollten Sie beachten, wenn Sie konfessionsverschieden heiraten wollen? Wo finden Sie Unterstützung, und welche Unterlagen sind notwendig? Das unterschiedliche Verständnis der Eheschließung ...   

 

mehr

Trauung zwischen Katholiken und Partnern, die keiner Religion angehören

Wenn Partner sich kennen- und lieben lernen, fragen sie heutzutage in der Regel nicht zuerst nach der religiösen Orientierung des anderen. Was zählt ist die Liebe. Wenn dann die Liebe zu einer Heirat und einer gemeinsamen Zukunft als Paar und als Familie führt, gewinnt die Frage nach der religiösen beziehungsweise konfessionellen Bindung an Bedeutung.  ...

mehr

Wenn zwei Religionen sich finden

Moslems und Christen – eine Beziehung, die keinen Seltenheitswert mehr hat, eine Liebes-Beziehung, die spannend und bereichernd über die kulturellen Grenzen hinweg sein kann. Immer mehr Katholiken heiraten Moslems, und oft wollen beide Partner weiter ihren Glauben praktizieren, ihre Religion leben. ...

mehr

Check-Liste

Eine Check-Liste für die Vorbereitung der kirchlichen Heirat haben wir für Sie zusammengefasst. ...

mehr

 

 

Downloads

 

 

Kontakt

Eva Polednitschek-Kowallick
Bischöfliches Generalvikariat
Referat Ehe- und Familienseelsorge
Rosenstraße 16
48143 Münster
Telefon: 0251 495-468
Telefax: 0251 495-565
E-Mail: familien@bistum-muenster.de

Links

Logo Bistum Münster