Ehebriefe

Auf Initiative der deutschen Bischöfe werden allen Brautpaaren zwölf Ehebriefe kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Ehebriefe regen an, ab und an innezuhalten und sich über die Schätze einer Beziehung auszutauschen. Sie machen Mut, nicht aufzugeben, wenn es Konflikte gibt, sondern nach Hilfen und Lösungen zu suchen. Sie ermutigen, verschiedene Themen rund um die Partnerschaft zu besprechen.

Den ersten Ehebrief erhalten die Paare im Bistum Münster während des Brautgesprächs. Die folgenden Hefte können dann mit einem Gutschein kostenlos bei der Arbeitsgemeinschaft katholischer Familienbildung bestellt werden.

Downloads

 

 

Kontakt

Eva Polednitschek-Kowallick
Bischöfliches Generalvikariat
Referat Ehe- und Familienseelsorge
Rosenstraße 16
48143 Münster
Telefon: 0251 495-468
Telefax: 0251 495-565
E-Mail: familien@bistum-muenster.de

Links

Logo Bistum Münster